Eine Wanderausstellung anlässlich des Stadtjubiläums 2020

 

für mehr Sichtbarkeit von queeren Leben in der Stadt Freiburg.

Plakatkampagne vom 01.07.2020 - 14.07.2020.


Vernissage im JOS am 01.07.2020 um 20 Uhr.

Die Plakate werden im genannten Aktionszeitraum im JOS ausgestellt sein.

 

Wechselnde Ausstellungsorte bis Ende 2020.

Eine Kooperation von FLUSS e.V. und der Stadt Freiburg, 

Geschäftsstelle „Gender & Diversity“.

 

 Fotografisch wird das Projekt begleitet von:

Sévérine Kpoti photography

http://www.severine-kpoti.de

  • Du willst queeren Menschen in Freiburg ein Gesicht geben und so zu mehr Sichtbarkeit beitragen? 
  • Du engagierst dich für gleiche Rechte und Gleichbehandlung und willst davon erzählen?
  • Du hast als LSBTTIQ- Person/ Familie/ Angehörige_r Situationen  von Vorurteilen und Diskriminierung, aber auch von Offenheit und   Akzeptanz erlebt, die nicht länger unsichtbar bleiben sollen?

Dann melde Dich bis zum 31. Dezember 2019 und sei dabei: 

 

 mail@fluss-freiburg.de.

BÜRO-SPRECHZEITEN:

MO.                      09:00 - 13:00

DI.                        09:00 - 16:00

DO.                      09:00 - 16:00 

Aufgrund von Terminen außer Haus, kann es vorkommen, dass das Büro zu den oben aufgeführten Sprechzeiten nicht immer besetzt ist. Bitte melden Sie sich deshalb bei uns via Mail oder Telefon vorher an. 

KONTAKT

Lise-Meitner Straße 12

79100 Freiburg

MAIL: mail@fluss-freiburg.de

TEL:   0761 / 595 389 4